Nadia [Kontakt]
18.11.10
Stuttgart, Germany
http://artphilia.de


Im Verlauf der vergangenen 20 Jahre, die ich nun Fanfiction-Autorin bin, habe ich rund 250 Fanfics zu diversen Fandoms geschrieben. Angefangen hat alles im Jahr 1999 als ich meine erste Fanfic zu Akte-X schrieb. Jene Geschichte war jedoch so schlecht, dass sie niemals online ging. *g* Im Jahr darauf beendete ich nicht nur meine zweite Geschichte in diesem Fandom, sondern gleich mehrere und gründete zu diesem Zweck ein eigenes Akte-X Fanfic Archiv (World ofX). Dort habe ich sämtliche Fanfics unter dem Alias 'XFilerN' veröffentlicht.

Akte-X sollte jedoch nicht mein einziges Fandom bleiben und so begann ich (ebenfalls im Jahr 2000) damit Fanfics zu Star Trek zu schreiben. Zunächst nur zu Voyager, später jedoch auch zu anderen Spin-Offs. Mein Star Trek Archiv (TrekNation) beherbergt all meine Star Trek Fanfics, die ich bisher geschrieben habe. Dort bin ich unter dem Alias 'Emony' bekannt.

Da in den großen Multi-Archiven wie fanfiction.net oder archiveofourown.org deutsche Fanfics leicht untergehen und auf fanfiktion.de mehr Masse als Klasse zu finden ist, habe ich beschlossen unter dieser Domain sämtliche Fanfics von mir zu sammeln, die nicht in meinen beiden anderen Archiven zu finden sind.


[Melden]


Stories by Nadia [53]
Series by Nadia [3]
Favorite Series [0]
Nadia's Favorites [0]
Reviews von Nadia


Wahrheit, oder ... by julianna2luv

Rated: K+ (PG) • 1 Reviews starstarstarstarstar
Summary: Pacey muss eine Wette einhalten und J ... emand küssen.
Reviewer: Nadia angemeldet starstarstarstarstar
Date: 28.08.15 Title: Kapitel 1: Chapter 1

Ich habe ungelogen Jahre lang nach dieser Story gesucht, von der ich nur noch meinen Lieblingssatz und die grobe Handlung im Kopf hatte, sowie den Namen der Autorin. Allerdings konnte ich Jules durch keine der ausfindig gemachten eMail Adressen erreichen. Über tausend Umwege und drölfzig Fehlversuche, gelang es mir schließlich dank der Wayback Machine einem Link, zu einem Link und einem weriten Link zu folgen und da war sie, die lange verschollene, aber nie aufgegebene Story.
Liebe Jules, wenn du das hier jemals findest, sei mir nicht böse. Ich hab die Story betagelesen und hier für mich archiviert, damit ich sie immer wieder genießen kann und weil ich denke, sie ist einfach zu klasse, um nicht öffentlich zu sein. :) Ich vermisse deine Stories - auch die Obidala und Èomer/…owyn Stories. Du bist schon eine besondere Autorin. *drück*



Lost by Aniron

Rated: K+ (PG) • 1 Reviews
Summary: Disclaimer: Alle erwähnten Personen und Schauplätze sind Eigentum von J.R.R Tolkien und seinen Erben, und ich verdiene nichts an dieser Geschichte.
Mein Dank geht hiermit an Liverbird fürs Betalesen. Danke vielmals
Reviewer: Nadia angemeldet
Date: 12.07.19 Title: Kapitel 1: Lost

Was für eine traurige kleine Geschichte. Ich muss das Silmarillion unbedingt mal wieder lesen. Die Namen sagen mir zwar noch was, aber richtig gut habe ich sie nicht mehr in Erinnerung. Trotzdem fühle und leide ich mit Brandir, der seine große Liebe an einen anderen Mann verloren hat. :(

Author's Response: Hallo Nadia^^ Vielen Dank für deine Rückmeldung zu meiner Story. Ich kann das Silmarillion gar nicht oft genug lesen. Irgendwie ziehen mich die Figuren immer wieder in ihren. Was ich auch wirklich Wahnsinn finde, was Elben einander antun können, wenn man sie jetzt mit denen im Herrn der Ringe und dem Hobbit vergleicht. Und ja, mit Brandir, selbst wenn man jetzt nicht genau weiss, wer gemeint ist, kann man wirklich nur mitleiden. er ist die ärmste Sau in den letzten Kapiteln von der Geschichte um Húrins KInder. Vielen dank nochmals für dein Review^^ Grüsse, Aniron



Die Wiedergeburt des Drachenhelms by Aniron

Rated: K+ (PG) • 1 Reviews
Summary: Túrins Entschlossenheit, Morgoth zur Strecke zu bringen, war grenzenlos. Niemals würde er aufhören, Jagd auf seinen Feind zu machen.
Reviewer: Nadia angemeldet
Date: 28.07.19 Title: Kapitel 1: Das Erwachen

Wieder eine wundervolle Geschichte, die sich schön in das Silmarillion einfügt. Die Kinder Húrins haben es dir scheinbar angetan. Ich hoffe, dass du noch mehr Geschichten auf Lager hast. Ich genieße sie sehr, da du einen schönen Stil und ein gutes Gefühl für die Charaktere hast. :)

Author's Response: Und wiederum Hallo, liebe Nadia Vielen Dank auch hier für deinen Kommentar. Jap, ich mag die 'Kinder Húrins' wirklich gerne. Aus einem Grund, dass nicht jeder darüber schreibt, weil keine Elben in den Hauptrollen sind und weil hier wirklich schlimme Konsequenzen zu lesen sind. Gut, das ist auch im restlichen Silmarillion der Fall, will ich auch nicht leugnen, aber ja... Ich mag die Kurzgeschichte wirklich am liebsten xD Momentan hab ich leider keine auf Lager udn ich weiss auch nicht, ob ich wieder an diesen Stil anknüpfen kann. Ich werde es sicher mal wieder versuchen. Die Geschichte bietet noch mehr Stoff, den man ausbauen kann. Ich freue mich wirklich darüber, dass du Freude an meinen Geschichten hast. Vielen Dank ^^ Liebe Grüsse, Aniron